Verschwende Deine Jugend

 
KontaktGesellschaftsinseln

Inhalt
Leseprobe
Autor

Chronologie
Fotografien
Leute A-H
Leute I-Z
Bands
Musik
Discografie
Organe
Links
Presse
Forum
Ereignisse
Impressum
 
Inhalt

 

   
 

 

Ein Doku-Roman über den deutschen Punk und New Wave von Jürgen Teipel.

In dem Buch erzählen alle wichtigen Protagonisten dieser Szene, wie durch die englische Punk-Explosion von 1977 zum erstenmal auch eine deutschsprachige Popkultur möglich wurde, wie Musik und Haltung der "Neuen Welle" auf Literatur und Malerei ausstrahlten und wie diese blühende Subkultur in der Funkultur der "Neuen Deutschen Welle" ihr Ende fand.

Der Journalist Jürgen Teipel hat für dieses Buch in den letzten drei Jahren Gespräche mit über 100 Interviewpartnern geführt und deren Antworten zu einem zusammenhängenden Text zusammengefügt, der sich wie der Roman einer ganzen Generation liest - polyphon, multiperspektivisch und mit unendlich vielen Geschichten. In diesem Buch kommen nicht nur Bands wie Fehlfarben, DAF, Palais Schaumburg oder Abwärts zu Wort und Popmusiker wie Campino, Blixa Bargeld oder Nina Hagen, sondern auch über Punk sozialisierte Künstler wie Ben Becker oder Markus Oehlen.

 

 
 

Vorwort

   
 

Prolog

HIPPIES
Die frühen 70er

Gegen die die dagegen sind


 
 

Teil 1

INNENSTADTFRONT
Sommer 1976 – Herbst 1978

1 Die Herren der Welt
2 Rodenkirchen is burning
3 Katholiken und Sympathisanten
4 Deutscher Herbst
5 Zurück zum Beton
6 Die modernste Frau der Welt


 
 

Teil 2

ICH UND DIE WIRKLICHKEIT
Herbst 1978 – Winter 1980

1 Diktator-Kinder
2 Krawall 2000
3 Kriminalitätsförderungsclub
4 Der Tod in Gummistiefeln
5 In die Zukunft
6 Die Welt ist schlecht, das Leben schön
7 Brontologic
8 Große Füße, kleiner Kopf
9 CHRISTIAN, NA KLAR
10 Geräusche für die 80er
11 Computerstaat


 
 

Teil 3

DIE GUTEN UND DIE BÖSEN
Frühling 1980 – Winter 1982

1 Koks-Vampir
2 Die Band mit den kürzesten Schwänzen der Welt
3 Stahlwerksinfonie
4 Amok Koma
5 An der Außenseite der Welt
6 Ich glaub, ich bin ein Telefon
7 Gold und Liebe
8 Geniale Dilletanten
9 Die Befreiung des schlechten Geschmacks


 
 

Epilog

DAMIT ALLES KAPUTTGEHT
1983 – 2001

1 Ohne Zähne auf der Straße
2 Am Ende hängt das Leben dran

 

 

Biografische Notizen
Zeittafel